Checkliste: Betriebliche Maßnahmen für einen Re-Start im Landtourismus

6. Mai 2020 | Aktuelles

Der Urlaub auf dem Bauernhof und der Landtourismus sind in erheblichem Maße von der Corona-Krise betroffen. Um die Wiederaufnahme der Beherbergung von Gäste zu ermöglichen, wurden in Zusammenarbeit mit Gastgebern betriebliche Maßnahmen erarbeitet, die das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Gäste und der Mitarbeiter auf Ihrem Ferienhof gewährleisten. Der Schutz der Gesundheit hat nach wie vor oberste Priorität. Daher gilt auch im Urlaub die Einhaltung der allgemein gültigen Infektionsschutzmaßnahmen des RKI:

• Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 – 2 Meter • Händehygiene einhalten (gründliches Waschen der Hände mit Wasser + Seife) • Hustenetikette einhalten (z. B. Husten, Niesen in die Ellenbogen) • in bestimmten Situationen zusätzlich ein Mund-Nasen-Schutz tragen

In diesem PDF haben wir Maßnahmen aufgelistet, die Sie auf Ihrem Ferienhof beachten sollten.

Dateianhänge

Datei Beschreibung Dateigröße Downloads
pdf Re-Start Landtourismus - Betriebliche Maßnahmen_200423 55 KB 131