TOUR-BO

Tourism Cross-Border

Die Wirtschaftsförderungsagentur Kreis Plön GmbH leitete als Leadpartner die Arbeit einer Gruppe von über 30 deutsch-dänischen Partnern im Interreg 5a Projekt TOUR-BO (Tourism Cross-Border).

B4R-Gruppenfoto April 2017

Die ländlichen Räume stehen in Deutschland und Dänemark vor sehr ähnlichen Herausforderungen. Die Tourismusbranche kann in vielerlei Hinsicht zur Bewältigung der Probleme beitragen. Deswegen ist es von hoher Wichtigkeit, die touristischen Akteure in der Programmregion zusammen-zubringen, um ein gemeinsames Netzwerk zu bilden.

Im Projekt TOUR-BO haben sich 9 Projektpartner und über 25 Netzwerkpartner aus Deutschland und Dänemark zusammengeschlossen, um gemeinsam den Natur- und Kulturtourismus in der Projektregion nachhaltig weiter zu entwickeln. Durch Kooperationen in und zwischen allen Ebenen des Tourismussystems innerhalb der Region wurden Synergien gehoben, die gemeinsamen Alleinstellungsmerkmale gestärkt und die Grundlagen für eine einzigartige grenzüberschreitende Tourismusentwicklung und Vermarktung geschaffen. 

Mit den Aktivitäten von TOUR-BO zielen wir darauf ab, gezielt den Natur- und Kulturerbetourismus, insbesondere in den Bereichen des Nahrungsmittel-, Bildungs- und Aktivtourismus, in der Projektregion zu stärken. Dies haben wir durch einen grenzüberschreitenden Wissenstransfer und einer intensiven Netzwerkbildung der diversen touristischen Akteure erreicht. Im Ergebnis sind attraktive touristische Produkte für die erlebnisorientierte aktivtouristische Zielgruppe entstanden.

Link zur Projektwebseite:
www.tour-bo.eu

Interreg Deutschland - Danmark - Benefit4Regions

Fördermittelhinweis:
TOUR-BO (Tourism Cross-Border) wurde gefördert durch Interreg Deutschland – Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland – Danmark unter www.interreg5a.eu

Als Projektpartner beteiligt waren

  • Kreis Plön
  • Kreis Schleswig-Flensburg
  • akademie am see. Koppelsberg
  • FEINHEIMISCH Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.
  • Guldborgsund Kommune
  • Landdistrikternes Fællesråd
  • Lolland Kommune
  • Sønderborg Kommune

Fragen hierzu beantwortet

Volker Ratje

Volker Ratje

Geschäftsführer

Telefon 04307-900-113

ratje -at- wfa -dot- de

Kontaktformular