Trotz Bauarbeiten auf der B76 entspannt Arbeiten statt im Stau stehen

Trotz Bauarbeiten auf der B76 entspannt Arbeiten statt im Stau stehen

Cowork Nord bietet für Pendler eine gute Möglichkeit, die in den kommenden Monaten zu erwartenden Staus auf der B76 zu meiden. Ab April werden Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn zwischen der Landeshauptstadt Kiel und der Stadt Schwentinental zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der B76 führen.

GTZ beinahe komplett ausgelastet

GTZ beinahe komplett ausgelastet

Seit 1989 ist das Gewerbe- und Technik-Zentrum (GTZ) Raisdorf das zu Hause vieler Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Seither wird der Start in die Selbständigkeit durch qualifizierte und praxisnahe Beratung und Unterstützung in einem wirtschafts-freundlichen Umfeld im GTZ Raisdorf ermöglicht und erleichtert.

Petit Déjeuner bei Cowork Nord

Petit Déjeuner bei Cowork Nord

Kleines Frühstück ganz groß! Am vergangenen Mittwoch folgten mehr als 25 Mieter des GTZ, Cowork-Interessierte sowie Vertretern der örtlichen Wirtschaft der Einladung des WFA Geschäftsführers Knut Voigt und Cowork Nord* zu einem gemeinsamen Mieterfrühstück.

Tourismus und Standortentwicklung bei der WFA

Tourismus und Standortentwicklung bei der WFA

Vernetzer – Förderer – Impulsgeber im Kreis Plön, dem echten Norden

Der Tourismus zählt im Kreis Plön zu einem der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren mit jährlich 3,73 Millionen Übernachtungen und einem Jahresumsatz von rund 329,8 Millionen Euro (dwif, 2016). Nach einem sehr erfolgreichen Geschäftsjahr 2018 inklusive des Jahrhundertsommers sehen die Aussichten für die kommende Urlaubssaison erneut sehr vielversprechend aus. Die WFA hat sich daher zur Aufgabe gemacht, die Tourismusaktivitäten im Kreis Plön auszubauen, um Touristen gezielter an die Ostseestrände und ins Binnenland des Kreises zu locken.

Die Fördermittelberatung für Kommunen im Kreis Plön ist sehr gefragt

Die Fördermittelberatung für Kommunen im Kreis Plön ist sehr gefragt

Die Fördermittelberatung der WFA ist seit September 2018 aktiv. Mittlerweile wird zu zahlreichen Vorhaben seitens Kommunen, Vereinen und Schulverbänden im Kreis beraten. Einige Vorhaben befinden sich bereits in der Antragstellung. Dabei leistet die WFA bei Bedarf auch Hilfestellung.

Interreg-Ausschuss mit neuem deutschen Vorsitzenden

Interreg-Ausschuss mit neuem deutschen Vorsitzenden

Am 6. Dezember 2018 löste Stefan Leyk, Kreispräsident des Kreises Plön, Peter Sönnichsen als Mitglied des Interreg-Ausschusses ab. Damit verbunden war die Funktion des deutschen Vorsitzenden im Ausschuss.